Zurück zum Content

Verein KV Blau-Weiß Elfershausen e.V.

Vereinsgründung:

Der Karnevalverein Blau-Weiß Elfershausen, wurde an einem Faschingsdienstag 1972, von einer kleinen Gruppe Idealisten, in geselliger Runde, im Gasthaus „Grüner Baum“, beim damaligen Besitzer und Ehrenmitglied Leopold Neeb (verstorben) gegründet.

In dem erlauchten Kreise einigte man sich, das 5 Personen gewählt werden sollten, die dann einen vorläufigen Vorstand bilden sollte.

Zum 1. Vorstand wurde Günter Wittkopf (verstorben) gewählt. Mit in seinem Gremium waren Wilibald Amberg (verstorben), Otto Roth (verstorben), Theo Wald und Erwin Zahaczewski. Zusätzlich wurden Theo Schmitt zum Kassier und Albrecht Kippes zum Schriftführer gewählt.

Die 1. Generalversammlung:

Am Samstag, den 15.04.1972 wurde dann die erste Generalversammlung einberufen. Willibald Amberg (verstorben) übernahm die Leitung, begrüßte die Anwesenden, im besonderen den damaligen Bürgermeister Karl Kaiser und das Gemeinderatsmitglied Georg Hermann.

Es wurde über den Kassenbestand berichtet, über Aktivitäten die bereits in Planung waren und über den nächsten Fasching in 1973. Dann standen geheime Wahlen für den neuen Vorstand an.

  • 1. Vorstand Willibald Amberg
  • 2. Vorstand Erwin Zahaczewski
  • Schriftführer Albrecht Kippes
  • Schatzmeister Theo Schmitt

Außerdem wurden noch ein Kassier und 5 Beisitzer gewählt. Bereits zu diesem Zeitpunkt konnte der Verein 41 Mitglieder zählen. Die Satzung des KV Blau-Weiß Elfershausen, wurde am 03.06.1977 erstellt und in der dann stattgefundenen Generalversammlung, von den anwesenden Mitgliedern angenommen.

Eintrag ins Vereinsregister:

Am 18.04.1977 wurde der Verein in das Vereinsregister des Amtsgerichts Bad Kissingen eingetragen, mit dem Vermerk „Karnevalverein Blau-Weiß Elfershausen e.V.“ mit Sitz in Elfershausen.

Mitglieder im Blau-Weiß:

Die momentane Mitgliederzahl des Blau-Weiß beträgt ca. 185 Personen.

Mitgliedschaften:

 

 

Der Karnevalverein Blau-Weiß Elfershausen ist Mitglied der Föderation Europäischer Narren( im Regionalverband Unterfranken des Landesverbandes Bayern Nord) Bundesrepublik Deutschland e.V.